Vo Ärdwybli und Rägemännli

Vo Ärdwybli und Rägemännli

CHF 38.00
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 9685452

auf Lager

Beschreibung

  • Ein Rägemännli, das Spass daran hat, Vieh und Menschen zu erschrecken
  • Ärd-wybli, die sehr hilfsbereit sind... aber nur so lange man sie nicht auslacht
  • Der Bachpfattli, der in finsteren Nächten umhergeistert, mit schwarzem Zottelfell und feurigen Augen


Die Baselbieter Sagen sind voller rätselhafter Gestalten und magischer Naturerscheinungen. Das neue Bilderbuch «Vo Ärdwybli und Rägemännli» präsentiert eine Auswahl davon. Farbenfrohe, aussagekräftige Zeichnungen von Kathrin Horn bieten zusammen mit kindgerechten Texten von Barbara Saladin einen Querschnitt durch den reichen Schatz an alten, unheimlichen Geschichten aus den Dörfern und Wäldern aller fünf Baselbieter Bezirke... und helfen so mit, dass auch Kinder einen Zugang zu den alten Sagen erhalten. Denn dieses Kulturgut drohte in den letzten Jahren immer mehr in Vergessenheit zu geraten. Dies wollten die Macherinnen nicht hinnehmen und schufen darum gemeinsam ein grossformatiges, qualitativ hochstehendes Bilderbuch, mit dem eine Reise in die Welt der sagenhaften Erzählungen wieder möglich ist: zu unheimlichen und faszinierenden Figuren und in ein Baselbiet, dessen Menschen früher ganz anders lebten als wir heute.

Das Buch ist geeignet für Kinder von ungefähr sechs bis zehn Jahren, aber auch für alle Erwachsenen, die sich in die zauberhafte Welt der alten Geschichten entführen lassen wollen.

Zusätzliche Produktinformationen

Medienart
Buch
Erscheinungsjahr
2018
Zusatz zum Titel
Baselbieter Sagen für Kinder
Verfasser
Kathrin Horn, Barbara Saladin
ISBN
978-3-85673-698-9
Seitenzahl
52 Seiten
Einband
gebunden
Illustrationen
illustriert