Rehhag

Rehhag

CHF 14.00
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 9682002

auf Lager

Beschreibung

Der landschaftlich eindrückliche Rehhagrücken zwischen Waldenburg und Richtung Belchenflue eignet sich bestens für eine ganztägige Wanderung und zeichnet sich durch grossen Reichtum an seltenen Lebensräumen aus. Auf kurzer Distanz sind diverse Waldgesellschaften sehr schön ausgebildet. Besonders wertvoll ist das Rehhaggebiet für an Felsen lebende Pflanzen und Tiere / die ausgedehnten Felspartien der Gerstelflue sind sogar von nationaler Bedeutung. In separaten Kapiteln werden Moose, Schnecken, Reptilien, Säugetiere, Vögel sowie bestimmte Pilze und Flechten behandelt. Zum Rehhaggebiet gehören aber auch gut ausgebildete Magerweiden mit einer sehr artenreichen Insektenwelt.

Zusätzliche Produktinformationen

Medienart
Buch
Erscheinungsjahr
2008 u. älter
Verfasser
Roland Lüthi
Reihe / Bandnummer
Exkursionsführer durch Naturschutzgebiete des Kantons Basel-Landschaft / Natur im Baselbiet, Heft 1
ISBN
978-3-85673-643-9
Jahr
2004
Seitenzahl
56 Seiten
Illustrationen
farbig illustriert
Bemerkung
2. durchgesehene Auflage