Menschen an der Arbeit

Menschen an der Arbeit

CHF 23.00
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 9684102

auf Lager

Beschreibung

Die Art, wie Menschen arbeiten, bestimmt ihre Lebensweise. Stets ist die Arbeit mehr als die blosse Beziehung der arbeitenden Menschen zu ihrem Arbeitsgebiet, zu ihrem Arbeitsgerät oder zum hergestellten Produkt. Sie prägt auch die sozialen Beziehungen und den Status der Menschen. Die Schlüsselfunktion von Arbeit zeigt sich auch in der Ungleichheit von Einkommenschancen und Lebensrisiken. Entsprechend wird unsere Gesellschaft mitgeformt durch die Veränderung der Arbeitsbedingungen und Arbeitsverhältnisse. Herkömmliche Lebensformen haben sich verändert, neue Daseinsmöglichkeiten sind entstanden.

Im vorliegenden Bildbuch zeigt Lukas Ott dies anhand einer fotohistorischen Analyse für das Baselbiet als spezifischen Arbeits- und Wirtschaftsraum sehr eindrucksvoll auf. Dabei betrachtet er die historischen Einblicke und Perspektiven nicht als blosser Selbstzweck. Sie sollen vielmehr einen gegenwartsbezogenen Beitrag zum Verständnis und zur Erklärung unserer Wirtschafts- und Gesellschaftsstrukturen leisten.

Zusätzliche Produktinformationen

Medienart
Buch
Erscheinungsjahr
2011
Verfasser
Lukas Ott
Herausgeber
Bertiller, Kappeler, Tanner, Seltisberg
Reihe / Bandnummer
bild.geschichten.bl 3
ISBN
978-3-85673-684-2
Seitenzahl
88 Seiten
Einband
gebunden
Illustrationen
illustriert