Heimatkunde Buckten

Heimatkunde Buckten

CHF 35.00
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 9663302

auf Lager

Beschreibung

Das Buch ist ein Gemeinschaftswerk von verschiedenen Autorinnen und Autoren aus Buckten. Was zeichnet das Dorf aus? Wie weit prägt die Geschichte unsere Gemeinde? Die Autoren haben viel Material gesammelt und sehen heute das Dorf und das Dorfleben mit neuen Augen. Es zeigt die Entwicklung des Dorfes und zum Teil des oberen Homburgertales aus der Gründungszeit des Mittelalters bis in die Neuzeit. Ein grosses Gewicht wurde auf das zwanzigste Jahrhundert gelegt, das aus den Schilderungen und Dokumenten er älteren Bevölkerung in Erfahrung gebracht werden konnte. Mit vielen Bildern wurde versucht die Vergangenheit und die heutige Zeit darzustellen. Auch das Leben im heutigen Buckten wird dargestellt. Wie sieht man in Buckten die Zukunft? Ohne zu spekulieren wurde am Schluss doch ein kurzer Ausblick in die Zukunft gewagt. Es werden keine umwerfenden Veränderungen in den nächsten Jahrzehnten erwartet. Sie haben kein wissenschaftliches Buch vor sich, sondern ein Werk der Autoren, wie sie Buckten erlebten und erleben. Viele Texte sind im Teamwork entstanden. Aus vielen kleinen Begebenheiten wurden grössere Zusammenhänge herausgeschält. Es ist ein Werk von einzelnen Autoren und trotzdem wird es als Arbeit eines gut zusammenarbeitenden Teams vorgestellt. Schlussendlich ist ein Buch entstanden, das vollständig von Bucktern für die Buckter Dorfbevölkerung geschrieben wurde. Besonderheiten des Dorfes sind hervorgehoben, anderes, nicht Wesentliches, weggelassen. Es fällt rasch auf, wie prägend die zahlreichen Vereine das Dorfleben gestalten, ebenso wie die Dorfpolitik auf Zusammenarbeit und Kontinuität ausgerichtet ist. Die Mitglieder der Heimatkundekommission Buckten wünschen allen Lesern viel Spass bei der Lektüre, also allen Bucktern, den Heimwehbucktern und weiteren Personen, die sich für das Dorf interessieren. Wir hoffen dabei, dass Ihnen unser Heimatkundebuch gefällt.

Zusätzliche Produktinformationen

Medienart
Buch
Erscheinungsjahr
2008 u. älter
Verfasser
Verschiedene Autorinnen und Autoren
Reihe / Bandnummer
Arbeitsgemeinschaft zur Herausgabe von Baselbieter Heimatkunden
ISBN
978-3-85673-549-4
Jahr
2008
Seitenzahl
202 Seiten
Einband
gebunden
Illustrationen
illustriert